Filter

Pickleball kaufen - Online und 4× in der Schweiz vor Ort

Pickleball ist in den USA eine der bekanntesten und beliebtesten Ballsportarten. Ende 2023 spielten nach Angaben der Analysefirma YouGov mehr als 40 Millionen US-Amerikaner Pickleball. Mittlerweile ist Pickleball ein weltweites Phänomen und kommt auch in Deutschland in vielen Privathaushalten sowie in Sportvereinen und Jugendzentren an. Wenn auch Sie in die spannende Trendsportart einsteigen wollen, haben wir für Sie im Folgenden die wichtigsten Informationen zusammengefasst. weiterlesen
Fitshop prüft jedes Fitnessgerät auf Herz und Nieren. Anschließend bewertet unser Team, bestehend aus Sportwissenschaftlern, Leistungssportlern und Service-Technikern mit langjährigen Erfahrungen, die Artikel in unterschiedlichen Kategorien. Mit dem Fitshop-Testurteil können Sie die Produkte leicht miteinander vergleichen und so das richtige Gerät für Ihr Training finden.
Pickleball ist in den USA eine der bekanntesten und beliebtesten Ballsportarten. Ende 2023 spielten nach Angaben der Analysefirma YouGov mehr als 40 Millionen US-Amerikaner Pickleball. Mittlerweile ist Pickleball ein weltweites Phänomen und kommt auch in Deutschland in vielen Privathaushalten sowie in Sportvereinen und Jugendzentren an. Wenn auch Sie in die spannende Trendsportart einsteigen wollen, haben wir für Sie im Folgenden die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Die Pickleball-Ausstattung

Wie jede Ballsportart steht und fällt ein Spiel mit der richtigen Ausstattung. Um Ihnen die beste Ausrüstung auf dem Markt anbieten zu können, haben wir uns einen starken Partner an unsere Seite geholt. Die Firma Joola stellt seit über 70 Jahren erfolgreich Tischtennisprodukte her und ist die Top-3-Marke weltweit, wenn es um professionelle Ausstattung im Pickleball geht.

Für Pickleball braucht es nicht viel. Einen Schläger für jeden Spieler, einen geeigneten Ball und ein Netz. Natürlich ist hierbei jedoch zu beachten, auf welchem Spielniveau sich die einzelnen Spieler befinden und in welchem Umfeld Sie Pickleball spielen. Um Sie bei der Auswahl zu unterstützen, möchten wir Ihnen in der folgenden Übersicht die genauen Eigenschaften und Unterschiede der jeweiligen Produkte erklären.

Pickleball-Schläger

Damit Sie sich für einen geeigneten Pickleball-Schläger entscheiden können, sollten Sie unbedingt folgende Eigenschaften beachten:

die Oberfläche des Schlägers

Die Oberfläche eines Schlägers ist besonders wichtig, da sie entscheidet, wie der Ball vom Schläger aufgenommen wird und letztendlich beim Gegner ankommt. Einsteigerschläger sind in der Regel mit einer hochwertigen Glasfaseroberfläche ausgestattet, während Schläger der Premiumkategorie mit einer Carbonfaseroberfläche glänzen.

die Dicke des Schlägers

Für die Dicke von Pickleball-Schlägern gibt es eine einfache Faustregel:
Je dicker der Schläger, desto mehr Kontrolle. Je dünner der Schläger, desto mehr Power.
Bei der Auswahl eines Schlägers müssen Sie sich somit entscheiden, auf welche Eigenschaft Sie in Ihrem Spiel mehr Wert legen möchten.

das Gewicht des Schlägers

Bei dem Gewicht der Schläger verhält es sich ähnlich wie bei der Dicke. Grundsätzlich ist es so, dass Sie mit leichteren Schlägern leichter an der Kitchen manövrieren und eine schnellere Reaktion erwarten können. Schwerere Schläger erlauben hingegen ein besseres Feedback bei Blocks und haben mehr Power bei Schlägen, wobei sie jedoch aufgrund des höheren Gewichts träger in der Bewegung sind.

die Form des Schlägers

Bei der Form des Schlägers geht es vorrangig darum, wie groß der Sweetspot ist und wo sich dieser auf dem Schläger befindet. Also der Bereich, an dem der Ball letztendlich auf dem Schläger ankommt. Je nach Form variiert der Sweetspot. Hierbei müssen Sie entscheiden, ob Sie eher eine breite Form für mehr Reichweite oder eine längliche Form für einen zentralisierteren Sweetspot wählen möchten.

Um Ihnen die genauen Unterschiede der jeweiligen Produkte aufzuzeigen, haben wir für Sie im Folgenden unsere Einsteigerschläger und Premiumschläger im direkten Vergleich:

Joola Ben Johns Blue Lightning
Joola Ben Johns Blue Lightning
  • Einsteigerschläger
  • Glasfaseroberfläche
  • 12 mm dick
  • 233 g
  • 20 cm breit

Joola Collin Johns Scorpeus CFS 16
Joola Collin Johns Scorpeus CFS 16
  • Premiumschläger
  • Carbonfaseroberfläche
  • 16 mm dick
  • 226 g
  • 20,3 cm breit

Pickleball-Bälle

Neben den Schlägern ist der Ball eine der wichtigsten Komponenten im Pickleball. Für die Auswahl eines Balls ist es entscheidend, ob Sie Indoor oder Outdoor spielen. Indoor-Bälle haben 26 größere Löcher, fliegen jedoch etwas langsamer als Outdoor-Bälle. Sie bieten mehr Kontrolle und Spin und schlagen nicht hart an die Wände. Outdoor-Bälle haben hingegen 40 kleinere Löcher und fliegen deutlich stabiler im Wind. Die Bälle sind im Gesamten schwerer und auch härter als die Indoor-Bälle und bieten im Freien ein deutlich schöneres Spielgefühl.

Pickleball-Netze

Um alles für ein Pickleball-Spiel beisammen zu haben, benötigen Sie ebenfalls ein passendes Netz. Es gibt temporäre und permanente Netze. Temporäre und permanente Pickleball-Netze dienen unterschiedlichen Zwecken und bieten verschiedene Vorteile.

Temporäre Pickleball-Netze sind für eine einfache Einrichtung und Portabilität konzipiert. Sie sind typischerweise leicht, mit einem klappbaren Rahmen und einer Tragetasche ausgestattet, was sie ideal für Spieler macht, die ihr Netz an verschiedene Orte transportieren müssen. Diese Netze sind perfekt für Freizeitanwendungen, gelegentliches Spielen und für diejenigen, die keinen festen Pickleball-Platz haben.

Permanente Pickleball-Netze werden an festen Standorten installiert, normalerweise auf speziellen Pickleball-Plätzen, und bestehen aus robusten Materialien, die den Außenbedingungen standhalten. Permanente Netze bieten ein konsistentes Spielerlebnis und werden oft in Gemeindezentren, Schulen und Vereinen genutzt, wo regelmäßig Pickleball gespielt wird.

usammenfassend hängt die Wahl zwischen temporären und permanenten Pickleball-Netzen vom Bedarf an Mobilität gegenüber Stabilität und Langlebigkeit ab. Temporäre Netze bieten Flexibilität und Bequemlichkeit, während permanente Netze eine langlebige, zuverlässige Lösung für feste Spielbereiche darstellen.

Wir können Ihnen hochwertige temporäre Lösungen anbieten. Sollten Sie ein permanentes Netz wünschen, wenden Sie sich einfach an unseren Service.

Joola Elemental Pickleball Netz

Joola Elemental Pickleball Netz

  • Unteres Preissegment
  • Strapazierfähiges PPVC-Netz mit Stahlrahmen
  • Einfacher Aufbau ohne Werkzeug
  • Inklusive praktischer Tragetasche

Joola Symmetry Pickleball Netz

Joola Symmetry Pickleball Netz

  • Oberes Preissegment
  • Strapazierfähiges PPVC-Netz mit Stahlrahmen
  • Einfacher Aufbau ohne Werkzeug
  • Inklusive praktischer Tragetasche
  • Hohe Stabilität für Indoor und Outdoor bespielbar

Pickleball-Feld

Pickleball-Feld
Pickleball-Feld

Last but not least: das Pickleball-Feld. Bevor Sie mit dem Spiel beginnen können, müssen Sie natürlich noch etwas über das Pickleball Feld erfahren. Ein Pickleball-Feld, auch Court genannt, ist ein rechteckiger Bereich mit einer Größe von 6,10 m x 13,41 m, was der Größe eines Badminton-Doppelspielfelds entspricht. Das Feld ist durch ein Netz in zwei gleich große Hälften geteilt. Jede Hälfte enthält eine Nicht-Volley-Zone, auch bekannt als "Kitchen", die sich 213 cm vom Netz auf beiden Seiten erstreckt. Der verbleibende Bereich ist in linke und rechte Aufschlagfelder unterteilt, in denen die Spieler diagonal aufschlagen müssen.

Die kompakte Größe des Spielfelds macht Pickleball zu einem schnellen und fesselnden Sport für Spieler aller Altersgruppen. Bei festen Pickleball-Courts sind die Umrandungen permanent markiert. Wenn Sie in der Freizeit spielen wollen, können die Umrandungen auch einfach mit Kreide oder etwas Klebeband markieren. Und wenn Sie die Maße nicht auf den Centimeter genau treffen ist das doch auch egal, es geht bei Pickleball um den Spaß!

Erklärvideo zur Pickleball-Ausstattung

Wenn Sie sich die Produkte einmal in Aktion ansehen möchten und noch mehr Informationen zum Thema Ausstattung wünschen, schauen Sie sich gerne unser Video mit dem Pickleball Europameister im Männerdoppel Bastian Grau an.

Das Pickleball-Regelwerk

Damit Sie schnellstmöglich mit Ihrem Pickleball-Match beginnen können, haben wir für Sie im Folgenden die wichtigsten Pickleball-Regeln in Kürze zusammengefasst:

  • Die Regeln sind im Doppel und im Einzel genau gleich
  • Der Aufschlag muss von unten kommen
  • Kein Serve-and-Volley: der Aufschlag und Rückschlag müssen vor dem Return einmal aufspringen
  • Absolutes Tabu in der Non-Volley-Zone (Kitchen)
  • Wichtig! Punkten kann nur das Team, welches den Aufschlag hat
  • Klassisches Punktesystem: Spiel geht bis 11 Punkte
  • Für einen Gewinn muss das Team zwei Punkte Vorsprung haben

Erklärvideo zum Pickleball-Regelwerk

Wenn Sie sich intensiver mit dem Regelwerk und den einzelnen Spielarten auseinandersetzen möchten, empfehlen wir Ihnen unser Video mit dem Pickleball Europameister im Männerdoppel Bastian Grau!

Pickleball-Zubehör

Neben Schlägern, temporären Netzen und Bällen bieten wir Ihnen auch eine Auswahl an Pickleball-Zubehör an. Hier finden Sie eine praktische Schlägertasche sowie eine große Tragetasche für Ihre gesamte Pickleball-Ausstattung. Viel Spaß beim Stöbern!

Fitnessgeräte
jetzt persönlich vor Ort testen!
4x in der Schweiz